ADHS -Testung

ADHS Testung und Behandlung

Die weit geläufige Abkürzung ADHS steht für das Krankheitsbild der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Das Bundesgesundheitsministerium geht davon aus, dass etwas 2-6 Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter ADHS leiden. Die Hauptsymptome bestehen aus Hyperaktivität, einer gestörten Konzentrationsfähigkeit und Impulsivität.

Die Dunkelziffer betroffener Erwachsener ist jedoch ungleich erhöht, da sich die Symptome teils von denen der Kinder unterscheiden. Von ADHS betroffene Erwachsene haben oft Schwierigkeiten ihren Alltag zu organisieren und Termine einzuhalten. Doch auch sie können unter Konzentrationsproblemen leiden, sind impulsiv und reden häufig sehr viel.

Der Test beinhaltet eine genaue Anamnese, in welcher ich Ihnen Fragen zu Ihrem aktuellen Aktivitätsgrad heute und in Ihrer Kindheit stelle. Wichtig ist eine genaue Beschreibung derzeitig auftretender Symptome und deren Schweregrad. Dementsprechend leite ich mit Ihrer Zusammenarbeit eine entsprechende Behandlung ein.

Buchbar sind ADHS -Testungen via:
Jameda

Telefonisch unter 02205 9071672 oder unter 0221 42089481 für Köln 

Sie können uns auch immer erreichen unter 0176 615 46 934 oder

Per E-Mail unter
info@praxis-konkol.de